Österr. Radball Meisterschaft

Österreichische Radball Meisterschaft in Höchst, 1. Runde

Am kommenden Samstag werden in der Höchster Rheinauhalle die Österreichischen Staatsmeisterschaften 2022 im Radball ausgetragen. In insgesamt 4 Runden bei der 1. Liga geht es neben dem Titel auch um die Teilnahme an der Hallenradsport-Weltmeisterschaft 2022 in Gent/Belgien (4. -6.11.2022).

 

In beiden Ligen sind Mannschaften aus Dornbirn, Sulz und Höchst sowie aus St. Pölten und Schwechat gemeldet. Erstmals nach seiner schweren Verletzung ist Patrick Schnetzer mit seinem Partner Stefan Feurstein wieder mit dabei. Sie sind die Favoriten für den Titel. Im vergangenen Jahr haben sie an der WM in Stuttgart die Bronzemedaille gewonnen.

In der 2.Liga liegen die Titelhoffnungen bei Dornbirn 4 mit Matthias Burtscher und Markus Bröll. Sie wurden erst kürzlich Landesmeister 2022. Die 2. Liga-Teams aus St.Pölten und Schwechat mussten aus beruflichen und gesundheitlichen Gründen für die erste Runde absagen. Diese Spiele werden mit 0:5 gewertet, die restlichen Spiele werden im Wechsel mit der 1. Liga durchgeführt. Turnierbeginn ist 16.00 Uhr in der Höchster Rheinauhalle.



ÖM 2. Runde 1. und 2. Liga am 25.6.22

Dornbirn 1 bereits klar auf WM Kurs

EM-Revanche derJunioren

am 11.6.2022 in der  Höchster Rheinauhalle

Österreichische RB-Meisterschaft 2022

Schnetzer/Feurstein stark - 5 Pkt. Vorsprung
mehr Neuigkeiten anzeigen
Vorarlberger Landes-Radsportverband VLRV
Sparte Radball
Herbert Benzer
Noldinweg 8
6845 Hohenems
Mobil. 0676/6770018
Mail

Kontakt


Vorarlberger Radsportverband
Schweizerstr. 55
6845 Hohenems

Tel. 05576/42324
Mobil. 0664/3008335

office@radsport-vorarlberg.at